Kanten- und Profilschleifmaschine

Kanten- und Profilschleifmaschine

Fabrikat Heesemann
Typ UKP 22
Baujahr 1989
Lagernummer 0030926
Zustand Gebraucht
Preis (zzgl. MwSt.) € 15000.00

Ihr Ansprechpartner

Klaus-Dieter Büscher
Vertrieb Deutschland & Benelux
+49 (0)5263 41174
+49 (0)160 7057630
E-Mail schreiben
Ralf Teubner
Vertrieb Deutschland & Export
+49 (0)5263 41159
+49 (0)160 7057632
E-Mail schreiben
Klaus Beckmann
Vertrieb Deutschland & Export
+49 (0) 5263 41117
+49 (0) 151 12797947
E-Mail schreiben

Technische Daten

Kanten- und Profilschleifmaschine
Fabrikat: Heesemann
Typ: UKP 22
Baujahr: 1989


1 Werkstück-Transportanlage
Gesamtlänge 8.860 mm
Doppelkette für den Werkstücktransport
Vorschubgeschwindigkeit stufenlos regelbar 5-30 m/min.
Arbeitshöhe 880 mm
verstellbares Anschlaglineal mit Digitalanzeige
Doppel-Transportanlage mit seitlich manuell und zentral höhenverstellbarem Rollendruckbalken
Stützrollen zur Verbreiterung der Auflage um ca. 500 mm seitlich herausziehbar
Betriebsspannung 380 V

4 Universal-Stative
zur Aufnahme vom "M 4", "M 4-L" und "EGS" Aggregaten
Handverstellung mit Digitalanzeige
schwenkbar 90 Grad nach oben, 45 Grad nach unten

2 Bandschleifaggregate "M 4"
zum Schleifen von Profilabschnitten und geraden Kanten
Schleifbandgeschwindigkeit 0,5 - 12 m/s, stufenlos regelbar
Bandlänge 2.300 mm
Bandabstrahleinrichtung
Bandrißschalter
Werkzeughalter mit Schnellwechseleinrichtung
Grundplatte für Schleifwerkzeug
arbeitend im Gleich- und Gegenlauf
Aufbaulänge 630 mm
130 mm breit
Motorleistung 3 kW

1 Bandschleifaggregat "M4-L"
zum Schleifen von Profilabschnitten und geraden Kanten
Schleifbandgeschwindigkeit 0,5 - 12 m/s, stufenlos regelbar
Bandlänge 2.800 mm
Bandabstrahleinrichtung
Bandrißschalter
Werkzeughalter mit Schnellwechseleinrichtung
Grundplatte für Schleifwerkzeug
arbeitend im Gleich- und Gegenlauf
Aufbaulänge 965 mm
80 mm breit
Motorleisung 3 kW

2 Oszillationseinrichtungen
zur vollständigen Schleifbandausnutzung
für Schleifbandaggregate M4

1 Schleifscheibenaggregat "EGS"
für spezielle Glättearbeiten bei Holz- und Lackschliff
mit elektronisch gesteuerter , lastabhängiger Nachstellung der Schleifscheibe
eingerichtet für automatisches Ansetzen und Anheben durch 1,5 kW Motor angetrieben
arbeitend im Gleich- und Gegenlauf
Scheibendurchmesser 200 mm
Antriebsleistung 1,5 kW
ohne Schleifscheibe, Aufbaulänge 350 mm

1 Vorrichtung zum Kantenbrechen "Schwingsystem"
zum weichen Abrunden, sowie Kantenbrechen bei Verwendung von Schmelzkleber
bestehend aus einem oberen und unteren Schleifaggregat
20 mm breit, max. 50 m lang, Aufbaulänge 800 mm

1 Impuls-Pausensteuerung dazu

2 Bürstenaggregate
1 x seitlich und 1 x von oben
Durchmesser 150 mm, Aufbaulänge 400 mm
100 mm breit, Motorstärke 0,74 kW

1 Gegenlineal mit Zentralverstellung

30 Andruckrollen
mit verlängertem Federstahlbolzen im Rollendruckbalken

6 seitliche Führungsrollen
zur Anbringung zwischen den Schleifaggregaten für den scheren Transport von Leisten

36 Mitnehmer


Hinweis:
Die technischen Daten und Beschreibungen sind Abschrift der damaligen Auftragsbestätigung. Daten dienen zur Information und sind nicht verbindlich.